frankbredemeier
Franks Leben  
  Home
  Erinnerung an Dich von Mutti
  Briefe von Mutti
  Erinnerung an Dich von Deiner Schwester Melli
  Erinnerungen an Dich von Deinem Bruder Ralf
  Dein Grab,Garten
  Trauerkerze
  Familie
  Gästebuch
  Gedichte für Frank
  und noch mehr...
  Galerie
  Besondere Lieder
  Geschichte von der traurigen Traurigkeit
  Brief aus dem Himmel
  Legende vom lachenden Engel
  Virtueller Friedhof
  Gottes Garten
  1. Geburtstag ohne Dich
  1 Jahr ohne Dich
  2.Geburtstag ohne Dich
  2 Jahre ohne Dich
und noch mehr...
"

Geschwister

Wir wären eigentlich fünf
und sind doch nur vier,
denn es fehlt einer und doch fehlt keiner,
denn einer ist immer dabei.
Dabei, wo vier gehen und stehen,
dabei, wo vier lachen und Späße machen.
In Wirklichkeit kann uns niemand trennen.
Auch wenn es so aussieht,
als wär'n wir nur vier..
denn einer ist immer mit hier.






Wie ein Stern in dunkler Nacht

 Hast Du Dich davon gemacht

Du gingst fort ohne zu klagen

Doch wir hatten noch ein paar Fragen.

Konntest Du das alles verstehn??

Hast Du uns noch gesehn??

Melli kam mit Sissi rein

die wollten alle bei Dir sein

Steffi kam mit Mir dafür dank ich ihr

. Wollte ja auch bei Dir sein  

Denn Du warst nicht gern allein


Warst Du Traurig. wenn Du warst allein`

Wir konnten ja nicht immer bei Dir sein.

Hast Du die Engel gespürt in der Nacht

Hast Du gemerkt was wir Dir haben mitgebracht

Denn von Angst war bei Dir nichts zu Spüren

DU wußtes Du würdest den Himmel berühren.

Du hast uns  im stillen Lebwohl gesagt

und hast Dich in Frieden auf den Weg gemacht.

Ich denk an Dich ,ich hab Dich lieb Mutti

 

Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
denn manche schleichen sich tiefer ins Herz hinein
und während die Tage vergehen,werden sie zu Stein.
Du lachst und sprichst als wenn nichts wäre
doch du spürst ihre lastende Schwere bis in den Traum.
Der Frühling kommt wieder
mit Wärme und Helle,die Welt wird ein Blumenmeer
aber in deinem Herzen ist eine Stelle
die blüht nicht mehr.
Hab Dich lieb Mutti


 

Leise kam das Leid zu ihm,trat an seine Seite,schaute still und ernst ihn an ,blickte dann ins Weite. Leise nahm er seine Hand ,ist mit ihm geschritten,
lies ihn niemals wieder
los,er hat viel gelitten.
Leise ging die Wanderung,über Tal und Hügel,und es war als wüchsen still seiner Seele Flügel,
Ich habe dich lieb Mutti




Ihr lacht und scherzt und ich lache mit
denn das erwartet man doch
.
Aber wenn ich alleine bin weine ich immer noch.
Mein Schmerz ist so groß.
Nichts wißt ihr von mir, nichts versteht ihr.
Ihr erzählt von euren kleinen Sorgen
und ich tue so als hörte ich zu--
aber während ihr wißt dass man all eure Probleme lösen kann
gehe ich zum Grab meines Kindes und zünde Kerzen an.Mein Schmerz ist so groß.Ihr vermeidet den Namen meines Sohnes,Weil ihr denkt das mir das Kummer bringt,doch er ist sowieso immer in meinen Gedanken.Nichts ist mir wichtiger als die Erinnerung an mein Kind.
Drum eine Bitte, gebt mir keine Ratschläge,sondern trauert und tröstet mich --und wenn nicht, laßt mich einfach wie ich bin.


 

 

"Lieber Frank wir lassen Dich gehn,
denn wir wissen wir werden uns wiedersehn!
Dein Leben hier auf Erden war viel zu schnell vorbei.
  Wir lieben Dich, deshalb geben wir Dich frei.
Dein Leiden hat jetzt ein Ende,
  wir übergeben Dich in mächtigere Hände.
Auch wenn unser Herz uns schmerzt so sehr,
die Erinnerung an Dich nimmt uns keiner mehr.
Nun lassen wir Dich gehen fort,
über die Regenbogenbrücke, an einen besseren Ort.
  Lieber Frank wir lassen Dich gehn,
denn wir wissen wir werden uns wiedersehn!"




 
 


Was bleibt......
Ein Stern- der deinen Namen trägt.....
Eine Kiste mit
Erinnerungsstücken......
Ein Grab mit bunten Blumen......
Ein paar Fotos....
Eine Hand voll Erinnerungen und die
Angst, dass diese zu schnell
verblassen......
Sie müssen doch für ein ganzes
Leben ausreichen.....
Viele Tränen und eine tiefe
Traurigkeit......
Eine unendliche, nie gekannte
Sehnsucht......
Und eine grenzenlose Liebe, die
stärker ist als der Tod!!

Mein Herz zersprang in tausend
Teile........
Hab es mühsam wieder
zusammengesetzt, aber ein großes
Stück fehlt!!!
Du hast es mitgenommen, es gehört
DIR mein Sohn

Deine Hand - meine Hand
- auch wenn wir getrennt sind, sind wir für immer eins

in Liebe  Ewigkeit  deine Mutti

 


 

Steh nicht weinend an meinem Grab.
Ich liege nicht dort in tiefem Schlaf.
Ich bin der Wind über brausender See.
Ich bin der Schimmer auf frischem Schnee.
Ich bin die Sonne in goldener Pracht.
Ich bin der Glanz der Sterne bei Nacht.
Wenn du in der Stille des Morgens erwachst,
bin ich der Vögel ziehende Schar,
die kreisend den Himmel durcheilt.

Steh nicht weinend an meinem Grab,
denn ich bin nicht dort.
Ich bin nicht tot. Ich bin nicht fort.

Ich weiß mein Schatz du bist immer bei uns,wir lieben Dich  Ich hab dich lieb --Mutti





Was ist sterben?

Ein Schiff segelt hinaus und ich beobachte
wie es am Horizont verschwindet.
Jemand an meiner Seite sagt: "Es ist verschwunden."
Verschwunden wohin?
Verschwunden aus meinem Blickfeld - das ist alles.
Das Schiff ist nach wie vor so groß wie es war
als ich es gesehen habe.
Dass es immer kleiner wird und es dann völlig aus
meinen Augen verschwindet ist in mir,
es hat mit dem Schiff nichts zu tun.
Und gerade in dem Moment, wenn jemand neben
mir sagt, es ist verschwunden, gibt es Andere,
die es kommen sehen, und andere Stimmen,
die freudig Aufschreien: "Da kommt es!"
Das ist sterben.




 

Der Tod ist nichts, ich bin ich, ihr seid ihr.
Das, was ich für euch war, bin ich immer noch.
Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt,
sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.
Gebraucht nicht eine andere Redensweise, seid nicht feierlich oder traurig. Lacht über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben.

Betet, lacht, denkt an mich,
betet für mich,
damit mein Name im Hause ausgesprochen wird,
so wie es immer war,
ohne irgend eine besondere Bedeutung,
ohne Spur eines Schattens.
Das Leben bedeutet das was es immer war,
der Faden ist nicht durchgeschnitten.
Warum soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein,
nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?
Ich bin nicht weit weg,
nur auf der anderen Seite des Weges.

Ich hab DICH Lieb

Mutti



Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken


********************
********************
Der letzte Weg

Wenn ich gerufen werde, so muss ich gehen,
auch wenn ich so gerne noch bleiben möchte.
Wenn meine Zeit auf Erden vorbei ist und
ich fort muss, dann gebt mich frei und
lasst mich meinen letzten Weg gehen.
Diesen Weg, den jeder Mensch einmal gehen muss,
jeder für sich und jeder alleine!
Ich hoffe, dass ich mein Leben dann so gelebt habe,
dass ich ihn erhobenen Hauptes gehen

und am Ende des Weges gerade stehen kann!

Weint um mich wenn ihr denkt weinen zu müssen,
aber lasst euch auch Raum um zu lächeln,
immer dann wenn ihr an mich denkt.
Bewahrt die schöne Zeit die wir miteinander hatten,
wie einen kostbaren Schatz in euren Herzen
Seid dankbar für die schönen Erinnerungen,
die euch für immer bleiben werden.
Erinnert euch gerne was für ein Mensch ich war
und was ich für euch und ihr für mich ward.
Denn auch ich werde die Erinnerung an euch mit
hinüber nehmen und davon zehren
bis auch ihr auf dem Weg geht und
ich euch wieder sehe.

Meine Liebe bleibt bei euch zurück,
denn das ist das was wirklich zählt und bleibt.
Und eure Liebe wird mich begleiten
auf dem Weg den ich nun gehen muss.
Denn es ist nun Zeit, es ist meine Zeit zu gehen!
Es ist nur eine kurze Zeit der Trennung.
Darum weint nicht, mir geht es nun gut!
Alle Schmerzen, alle Kränkungen, alle Demütigungen,
die ich einmal erlitten habe, sind hinweg genommen
und vergessen ,als seien sie nie gewesen.

Ich bin nicht weit weg, ich bin euch immer nah.
Wenn ihr mich ruft ,werde ich euch hören
und bei euch sein, auch wenn ihr mich
nicht sehen oder berühren könnt.
Wenn ihr mich sucht, dann sucht mich in euren Herzen,
Denn dort bin ich noch und dort werde ich immer bleiben!

Ich hab dich lieb

MUTTI




 

 

 


 

 

 


 

 

 


 

 

 


 

 

 


 

 

 

 


 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 


 

 

 


 

 

 


 

 

 


 

 

 


 

 

 


 

 

 


 

 

 

 









 

 

 
   
Werbung  
  "  
Es waren heute 1 Besucher (7 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=